Archiv der Kategorie: Solaranlage Gartenhaus

12V Fernseher

Es gibt gute 12V Fernseher für deinen Wohnwagen, dein Gartenhaus oder dein Segelboot auf dem Markt zu kaufen. Bei der Auswahl eines 12 Volt Fernsehers für dein Wohnmobil müssen allerdings verschiedene Punkte berücksichtigt werden.

Die aktuelle Technik basiert auf LED Bildschirmen. LED Fernseher sind sparsam, flach und robust. Daher werden sie häufig in Wohnmobilen und Inselsystemen eingesetzt und haben die LCD Technik in punkto Energieeffizienz und Qualität überholt.

In diesem Artikel findest du Informationen und Mehrwert zu folgenden Themen:

  • 12V Fernseher Größen
  • Energieversorgung
  • Produktempfehlung
  • Wie sieht es mit TV-Empfang in meinem Wohnmobil / Gartenhaus aus?
  • Weitere wichtige Schnittstellen
  • Fazit

12V Fernseher Größen

Die Größe für deinen Wohnmobil Fernseher, hängt von deinen Wünschen und dem verfügbaren Platz ab. Die geläufigsten 12V Fernseher Größen sind 19 Zoll (47 cm Bildschirmdiagonale), und 22 Zoll (55cm Bildschirmdiagonale). Es gibt auch kleinere Modelle mit z.B. 16 Zoll (40 cm Bildschirmdiagonale). Neben der Bildschirmgröße müssen die Aussenmaße des 12 Volt Fernsehers berücksichtigt werden.

Energieversorgung

Die meisten 12V Fernseher sind für den Netzbetrieb an 230Volt oder an einem 12 Volt Bordnetz vorbereitet. Wichtig ist die Wahl eines energieeffizienten 12V Fernsehers, da im Wohnwagen das Energieangebot begrenzt ist. Achte auf die höchste Energieklasse A. LED Fernseher sind wesentlich sparsamer als LCD Fernseher. Wenn du über gar keinen 12V Stromanschluss verfügst, schaue dir eventuell die tragbaren, Batterien betriebenen TV-Geräte an.

  • Stromverbrauch 19 Zoll LED Fernseher, Energieeffizenzklasse A: ca. 18 Watt oder 1,5 A bei 12V
  • Stromverbrauch 22 Zoll LED Fernseher, Energieeffizenzklasse A: ca. 30 Watt oder 2,5 A bei 12V

Produktempfehlung: Telefunken L22F130X LED Fernseher 22 Zoll*

12v FernseherEin kleiner Alleskönner für das Wohnmobil. Umfangreiches Zubehör, hochwertige Verarbeitung und gute Funktionalität. Das Bild ist von jedem Winkel aus gut sichtbar. Ein integrierter DVD Player sorgt für zusätzliche Unterhaltung. Die Leistungsaufnahme von nur 22 Watt ist ideal für den Einsatz in mobilen Wohnmobilen oder autarken Solaranlagen. Hilfreich für den mobilen Betrieb ist die praktische Bildschirm-Einblendung (Pegel+Qualität) beim manuellen Ausrichten der SAT-Schüssel. Die Menüführung ist übersichtlich, in deutscher Sprache einstellbar und selbsterklärend.  Man braucht nicht einmal die Anleitung. Daher hat dieser 12V Fernseher unsere Kaufempfehlung.

Wie sieht es mit TV-Empfang in meinem Wohnmobil / Gartenhaus aus?

Die meisten 12 Volt Fernseher sind HD-Ready und besitzen eine integrierte Empfangsanlage. Das veraltete analoge Antennensystem wird nicht mehr verwendet. Heutzutage nutzt man digitales Fernsehen über DVB-S/S2, DVB-T oder DVB-C Empfänger. Diese Empfangsmodule sind in den meisten 12V Fernsehern bereits integriert.

DVB T AntenneDVB-T: digitale Übertragung über Antenne. Es lassen sich ausschließlich regionale Programme empfangen. In Spanien bekommt man über DVB-T keinen deutschen Sender. Für ein Gartenhaus in einem Schrebergarten in Deutschland ist dies eine gute Möglichkeit Fernsehen zu empfangen. Eine DVB-T Antenne* ist zusätzlich für den Empfang zu empfehlen.

DVB-C: digitale Übertragung über Kabel. Kabelfernsehen ist für Wohnwagen, Boote und Gartenhäuser keine Option, daher ist dieser Übertragungsstandard für uns nicht weiter wichtig.

automatische SatellitenschüsselDVB-S und DVB-S2: digitale Übertragung über Satellit. Es lassen sich alle deutschsprachigen Programme über die Satelliten Astra und Hotbird in ganz Europa empfangen. Dies ist die gängige Variante für Wohnmobile und Wohnwagen. Es muss für den Empfang also zusätzlich eine Satellitenschüssel mit LNB vorhanden sein. Diese Satellitenschüssel gibt es mit manueller Ausrichtung oder vollautomatisch zu kaufen. Es gibt gute manuelle Camping Sat-Anlagen mit SAT-Finder*. Die automatische Positionierung ist beim mobilen Einsatz in einem Wohnwagen natürlich komfortabler. Bei der automatischen Satellitenschüssel* erfasst ein GPS-Empfänger die genaue Position des Wohnmobils und richtet die Schüssel entsprechend zum gewünschten Satelliten aus.

weitere wichtige Schnittstellen

  1. 12V 12 Volt Fernseher können in der Regel als erweiterter Bildschirm für Laptops eingesetzt werden. Die Schnittstelle heißt VGA (älter) oder HDMI.
  2. Praktisch ist weiterhin ein USB Anschluss. So können z.B. Bilder direkt von einem Smartphone oder USB-Stick auf dem 12V Fernseher betrachtet werden.
  3. Über ein Audio-Out Ausgang können zusätzlich Boxen angeschlossen werden. Die Fernseher haben meist nur schwache Lautsprecher integriert.
  4. Ein Kopfhörer Ausgang ist praktisch, wenn eine Person im Wohnwagen Fernsehen schaut und die andere z.B. ein Buch liest.

Fazit

Mit der LED Technik sind brillante, hochauflösende und sparsame 12V Fernseher auf dem Markt verfügbar, die sich sehr gut für autarke Inselanlagen, Wohnmobile und Gartenhäuser eignen. Bevor du deinen 12 Volt Fernsher kaufst, denke über den Montageort und deine Schnittstellen nach.

tragbarer FernseherAls Alternative kannst du auch einen Beamer verwenden. Es gibt aber zur Zeit keinen 12V Beamer und du musst daher den Beamer über einen Spannungswandler an deinem Bordnetz betreiben. Wenn dein Platz im VW Bus oder Wohnmobil sehr begrenzt ist, denke über einen kleinen tragbaren Fernseher nach.

12V Kaffeemaschine

Egal ob im Auto, Wohnmobil, Boot oder LKW – du kannst dir auf deinen Reisen mit einer 12V Kaffeemaschine jederzeit frischen Kaffee brühen. Du benötigst keinen teuren Kaffee von den Autobahnraststätten und genießt den Komfort einer heißen Tasse Kaffee beim Camping, Boot fahren oder auf der Straße.

In diesem Artikel lernst du folgendes:

  • Vorteile und Nachteile von 12V Kaffeemaschinen
  • Stecker und Anschluss
  •  Arten von 12V Kaffeemaschinen
  • weitere Möglichkeiten der Kaffeezubereitung
  • Produktempfehlung
  • Fazit

Vorteile und Nachteile

Mit diesen handlichen kleinen 12V Kaffeemaschinen, erhälst du wann immer du willst einen frisch gebrühten Topf Kaffee. Bei vielen mobilen Kaffeemaschinen werden leicht zu reinigende wiederverwendbare Filter benutzt, die Geld und Zeit durch den Wegfall von Papierfilter sparen. Einige Modelle besitzen eine Heizplatte und halten deinen Kaffee warm.

Diese sehr kleinen Kaffeemaschine können nicht mit einer normalen Haushaltsmaschine verglichen werden. Die mobilen 12V Reisekaffeemaschinen benötigen für die Zubereitung eines frischen Kaffees deutlich länger wie herkömmliche 230V Kaffeemaschinen. Gute 12V Kaffeekocher brühen eine Tasse Kaffee in ca. 8-12 Minuten. Weiterhin sind Reisekaffeekocher einfache Geräte, die an den Komfort eines Kaffeevollautomaten nicht herankommen.

Achtung: Billiggeräte einiger Hersteller lassen entweder die Sicherung springen oder produzieren kalten Kaffee. Die 12V Kaffeekocher benötigen meist eine 20 Ampere Absicherung im Auto. Ist eine 15 Amperesicherung vorhanden, kann diese eventuell ab und zu durchschmelzen und es ist daher wichtig immer eine Ersatzsicherung* im Auto mitzuführen.

Stecker und Anschluss

Jede 12-Volt-Kaffeemaschine verfügt über einen 12V Stecker, der in die Zigarettenanzünder-Buchse auf dem Armaturenbrett des Autos, Wohnmobil oder Boot passt. Da es aber zwei unterschiedliche Größen bei den 12V Steckdosen gibt, ist ein 12V Universalstecker* an der Kaffeemaschine zu empfehlen. Diesen erkennt man meist an der roten Plastikaufsatz an der Spitze. Diesen kann man abnehmen, damit der Stecker in die andere Steckdosen-Baugröße passt. Mehr zu dem Thema Zigarettenanzünder hier.

Arten von 12V Kaffeemaschinen

Es gibt unterschiedliche 12V Kaffeekocher Modelle für unterschiedliche Bedürfnisse. Einige 12V Kaffeemaschinen sind für Wohnmobile oder Boote mit einer ganzen Familie von Kaffeetrinkern an Bord geeignet. Andere sind für die einsamen Straßen-Krieger, die in der Lage sein müssen, jederzeit sich eine schnelle Tasse Kaffee zu brauen.

Produktempfehlung

Waeco MC-01-12 Coffee-Maker – Die 12V Kaffeemaschine für den einsamen Straßen-Krieger

12V Kaffeemaschine

Diese Kaffeemaschine macht, was sie soll: Kaffee, und das ohne Probleme. Der Tank und der Kaffeefilter ist für eine kleine Tasse ausgelegt und diese gehört mit zum Lieferumfang des Gerätes. Der Kaffee wird zwar nicht brühend heiß, doch hat er eine gute und angenehme Trinktemperatur. Geschmacklich ist es kein Unterschied zu einer normalen Haushaltskaffeemaschine. Die Zubereitung dauert ca. 6-8Minuten. Zwischen 2 Tassen sollte eine kleine Pause eingelegt werden, damit das Gerät nicht überhitzt. Das Gerät funktioniert gut und ist der Verkaufsschlager in diesem Segment. Der Universalstecker passt in beiden 12V Steckdosen.
WAECO PerfectCoffee MC 08 – Die 12V Kaffeemaschine für die kleine Reisegruppe

12V Kaffeemaschine großDieser 12V Filterkaffeeautomat liefert einen ausgezeichneten Kaffee. Die Maschine braucht zwar gute 30-40 Minuten bis die Kanne voll ist, dass ist bei 12Volt aber normal. Der Kaffee schmeckt gut und ist heiß. Da die Kanne nicht beheizt ist, kühlt der Kaffee langsam ab und sollte innerhalb einer halben Stunde getrunken werden. Es sind ca. 6 Tassen Kaffee. Die Maschine benötigt 200 Watt und sollte daher mit 20 Ampere abgesichert werden.  Diese Maschine ist die beste in dieser Baugröße auf dem Markt.

 

weitere Möglichkeiten der Kaffeezubereitung

KaffeebereiterAber es gibt andere Wege, um Kaffee auf der Reise zu kochen. So lange, wie du bereits einen 12V Wasserkocher mitführst, kannst du das Wasser im Wasserkocher kochen und dann deinen Kaffee in einem französischen Kaffeebereiter ziehen lassen. Eventuell hast du auch einen Gaskocher zur Verfügung.

Gerade in Wohnmobilen benutzen viele Leute eine konventionelle 230V Kaffeemaschine über den Wechselrichter. Diese normalen Kaffeemaschinen benötigen oft viel Energie. Einen Kaffeevollautomaten sollte man z.B. nur verwenden, wenn eine ausreichende Energiezufuhr im Wohnmobil gesichert ist.

Fazit

Am Ende hat jeder von uns unterschiedliche Vorstellungen davon, wie ein richtiger Kaffee schmecken muss und welche die beste 12V Kaffeemaschine ist. Dies hat viel mit deinem eigenen Geschmack und Lebensstil zu tun.

12V Kaffeemaschinen zaubern meist einen einfachen heißen Kaffee. Wer mehr möchte, sollte sich einen 230V Kaffeeautomaten kaufen. Denke auch daran, dass einige der einfachsten Kaffeezubereitungsarten wie z.B. ein französischer Kaffeezubereiter ausgezeichneten Kaffee hervorbringen.

Einer der seltsamen Tatsache über Kaffeemaschinen ist – je mehr du ausgibst, desto größer ist die Bequemlichkeit und der Komfort der Kaffeemaschine. Dies bedeutet aber nicht immer das der Kaffee besser ist.

Zigarettenanzünder

In diesem Artikel stelle ich 12V Steckdosen und Stecker vor, die standardmäßig in Inselanlagen, Gartenhaus und Wohnwagen verwendet werden. Wenn du z.B. eine 12V Kaffeemaschine mit großen Stecker in einem Wohnwagen oder LKW betreiben willst benötigst du oft einen Adapter oder den passenden 12V Stecker. Bisher gibt es bei 12 Volt Steckdosen keinen einheitlichen Standard.

In diesem Artikel lernst du folgendes:

  • Bauformen 12/24V Steckdosen und Zigarettenanzünder
  • Bauformen 12/24V Stecker
  • Adapter Zigarettenanzünder
  • Betrieb

Bauformen 12/24V Steckdosen und Zigarettenanzünder

Auf dem Markt befinden sich die normalen Zigarettenanzünder Steckdosen mit 21 mm Durchmesser und die kleineren internationalen 12V Steckdosen mit 12 mm Durchmesser. Heutzutage verbauen die meisten Wohnwagenhersteller die kleineren 12V Steckdosen. Der Vorteil der kleineren Steckdosen ist der bessere Kontakt und ein guter Sitz des Steckers. Normale Auto-Zigarettenanzünder sind oft wacklig und kontaktschwach. Das kann dazu führen das sich der Stecker an der Kontaktstelle erhitzt und verschmort. Daher ist auf eine gute Qualität beim Kauf zu achten. Die meisten 12V Steckdosen sind auch für den Gebrauch in LKWs mit 24V Systemen geeignet.

Bauformen 12/24V Stecker

Universalstecker

Die meisten großen Stecker von 12V Verbrauchern passen nur in die großen 12V Zigarettenanzünder.  Neuere 12V Geräte kommen häufig mit Universalsteckern. Diese 12V Universalstecker sind an dem roten Aufsatz an der Spitze zu erkennen und passen in die kleinen und großen Buchsen. Wird nun der Platikaufsatz entfernt, passt der Universalstecker in die kleine 12mm Steckdose.

 

Adapter Zigarettenanzünder

12v Adapter

Es gibt Adapter für kleine auf große 12V Buchse und umgekehrt. Die kleine Normsteckdose ist meistens in 24V Systemen wie z.B. in LKWs verbaut. Diese Adapter wird benötigt um z.B. im Wohnmobil 12 Volt Geräte mit großem Stecker auf den verbauten kleinen 12V Buchsen zu betreiben. Diese Adapter besitzen etwas längere Bezeichnungen wie z.B. “Normsteckdose 24V auf Zigarettenanzünder 12V” und du kannst sie günstig online oder manchmal an Autohöfen und Tankstellen kaufen.

Betrieb von 12/24 V Zigarettenanzünder

Jeder Adapter und Zigarettenanzünder hat einen max. zulässigen Betriebsstrom von meistens 8 Ampere. Beim Betrieb eines 12V Gerätes mit dem Zigarettenanzünder entspricht das 96 Watt Leistung. Achtung: Bei Strömen über dem erlaubten Betriebsstrom kann der Stecker verschmoren. Daher achte darauf, dass die angeschlossene Leistung deiner Geräte nicht den Betriebsstrom deines Zigarettenanzünders überschreitet. Oft besitzen die 12/24V Stecker eine integrierte Sicherung, die bei Überstrom durchbrennt. Funktioniert dein 12/24V Verbraucher nicht mehr, prüfe bei der Fehlersuche auch diese Sicherung.

Fazit

Es gibt zwei Baugrößen bei den 12/24V Steckverbindungen für LKWs, Wohnwagen und andere Inselsysteme. Achte auf die passende Stecker-Buchse Kombination und kaufe neue 12V Geräte am besten mit einem Universalstecker für beide Baugrößen. Bei den Adaptern findest du verschiedenste Bauformen z.B. als Winkelstecker, mit Schalter oder mit Verlängerungskabel.

 

5 Fragen über Solarpanel 12V

Solarpanels sind einfach zu bedienende Stromerzeuger, die Sonnenenergie in elektischen Strom umwandeln. In Inselanlagen kommen spezielle 12V Solarpanels zum Einsatz. Finde hier eine Sammlung oft gestellter Fragen zu diesen 12V Solarmodulen.

Was ist der Unterschied zwischen normalen Solarmodulen und 12V Solarmodulen?

Ein normales Solarmodul wird in Solarparks und auf Dächern verbaut. Diese Standard-Solarmodule werden von ihren Spannungen und Strömen auf dieses große Anwendungsfeld der Solarenergie optimiert.

12V Solaranlagen sind ein nur ein kleines Anwendungsfeld innerhalt der Photovoltaik. Für 12V Gleichstom gekoppelte Inselanlagen gibt es spezielle Solarpanels. Diese 12V Solarpanels sind von ihren Spannungen und Strömen auf die Zusammenarbeit mit 12V Batterien und Ladereglern spezialisiert.

Du kannst also nicht einfach ein Standardsolarmodul in deine Inselanlage verbauen. Wenn du das möchtest, musst du einen speziellen MPP-Laderegler nutzen.

Wie lange hält ein Solarpanel?

Ein kristallines Solarpanel hält mindestens 25 Jahre und verliert in dieser Zeit ca. 20% seiner Leistung. Damit überdauert dein Solarmodul wahrscheinlich deine Nutzungszeit der Solaranlage des Wohnwagens oder Gartenhauses.

Viele Solarfirmen geben auf ihre Solarmodule mittlerweile eine Garantie von 25 Jahren und mehr. Diese Garantien sind für Inselanlagen allerdings nicht gebräuchlich und es werden oft nur 10 Jahre gegeben.

Mittlerweile gibt es Solarmodule im Feld, die seit über 40 Jahren funktionieren. Im Inselsystem sind die Solarbatterie, der Laderegler oder Wechselrichter die anfälligereren Komponenten.

Wie altert ein Solarmodul und welche Schäden können auftreten?

Typische Mängel die über die Zeit auftreten sind:

Glas kann trübe werden und läßt weniger Licht durch
undichte Anschlussdosen lassen die Kontakte korrodieren
Solarzellen verlieren etwas Wirkungsgrad
Laminat öffnet sich und Feuchtigkeit tritt ein
Einbrennungen durch punktuelle Verdreckung der Solarmodule entstehen
Solarpanel 12V bekommen Mikrorisse durch Vibrationen bei Installation z.B. auf einem VW Bus. Diese Mikrorisse beeinträchtigen den Stromfluss in der Solarzelle.

Wie muss ich ein 12V Solarmodul warten?

Solarpanels sind wartungsfrei. Halte dein Solarpanel sauber und verkratze es bei der Reinigung nicht. Im Sommer kannst du das Solarmodul mit Wasser von Staub säubern und im Herbst Blätter entfernen. Achte auf Vogeldreck und andere punktuelle Verschmutzungen, da sich sonst an besonderst sonnenreichen Tagen bei Reisen in Südeuropa kleine Hotspots einbrennen könnten. Diese Hotsspots reduzieren die Leistungsfähigkeit des Solarmoduls etwas, sind bei kleinen Inselanlagen sonst kein Problem.

Kann ich mein Gerät direkt an das 12V Solarpanel anschließen?

Ja und Nein. Das hängt von deiner Anwendung ab.

Ein Solarmodul erzeugt einen Gleichstrom. Daher kannst du deine normalen 230V AC Haushaltsgeräte nicht direkt an einem Solarmodul betreiben. Du benötigst einen Wechselrichter 12V 230V, der die 12V Gleichspannung in eine passende 230V Wechselspannung wandelt. Ein Wechselrichter funktioniert in einer Inselanlage zusammen nur mit einer Batterie. Also brauchst du auch eine Batterie. Und um die Solarbatterie optimal zu laden, brauchst du einen Laderegler. Zum Betrieb von 230 V Wechselstromgeräten benötigst du also ein vollständiges 12V Inselsystem mit Spannungswandler.

Okay, was ist, wenn die Geräte mit 12 Volt Gleichstrom laufen? Viele Off-Grid-Geräte, Verbraucher und Wohnmobil-Ausrüstungen sind für den 12 V Gleichstrombetrieb entwickelt.
Einige dieser 12V Verbraucher kannst du direkt an deinem 12V Solarmodul betreiben.
Dein 12V Solarpanel liefert je nach Sonneneinstrahlung und Betriebszustand eine Spannung zwischen z.B. 21V und 12V. Dein 12V Verbraucher muss mit diesem Spannungsband umgehen können. Genauso muss dein 12V Verbraucher auch den maximalen Ladestrom deiner Solarzelle vertragen.

Typischerweise werden oft 12V Lüfter und Ventilatoren direkt mit einem Solarmodul betrieben. Scheint die Sonne, so läuft der Lüfter. Scheint sie nicht, so läuft auch nicht der Lüfter.

Solarset Unterschied Wohnmobil / Gartenhaus

Was ist der Unterschied zwischen einem 12V Solarsets für ein Wohnmobil zu einem Solar-Set für ein Gartenhaus?

Eine Inselanlage, die du im Internet kaufst, sollte alle notwendigen Bauteile und Verbrauchsmaterialien beinhalten. Hier findest du aufgelistet, welchen Lieferumfang das Solarkomplettset beinhalten muss. Weiterhin ist der Unterschied zwischen den beiden Solarset-Varianten für Wohnmobile und Gartenhäusern erklärt.

Aus welchen Einzelteilen besteht ein vollständiges Wohnmobil Solaranlagen Komplettset?

Möchtest du dein Womo mit Solarenergie aufrüsten, dann benötigst du dafür ein Wohnmobil Solarset. Hier findest du die Auflistung aller Einzelteile. Nutze diese Liste um den vollständigen Lieferumfang deines bevorzugten Solarsets vorab zu checken.

1. ein oder mehrere Solarmodule
2. Laderegler
3. Kabeldurchführung für das Wohnwagendach
4. 2 oder 4 Dachspoiler zur Befestigung des Solarpanels auf dem Wohnmobildach
5. Montagekleber mit Primer zum sauberen Aufkleben der Dachspoiler
6. Solarkabel zum Verbinden der Solarmodule mit dem Laderegler (eine Seite z.B. mit Multicontact-Steckern für die Verbindung zum Solarmodul und andere Seite mit Aderendhülse für das Verschrauben im Solarladeregler
7. Batteriekabel mit Inline-Batteriesicherung zur Montage zwischen Bordbatterie und Laderegler
8. Einbauanleitung
9. ggf. Kabelbinder, um das Solarkabel unter dem Solarmodule zu befestigen
10. Schrauben, um das Solarmodul mit dem Dachspoiler zu verschrauben

Aus welchen Einzelteilen besteht ein vollständiges Gartenhaus Solar Komplettset?

Das Solarset für dein Gartenhaus unterscheidet sich von einer Solaranlage für Wohnmobile. Es besitzt folgende Komponenten:

1. ein oder mehrere Solarmodule
2. Laderegler
3. Solarkabel zum Verbinden der Solarpanels mit dem Laderegler im Gartenhaus (eine Seite mit passendem Solar-Stecker für das Solarmodul und andere Seite mit Aderendhülse für Laderegler)
4. Montageschiene für das Gartenhausdach mit passenden Schrauben
5. Batteriekabel mit Sicherung zur Montage zwischen Solarbatterie und Laderegler
6. Solarbatterie in gewünschter Größe
7. Einbauanleitung
8. eventuell erste 12V Verbraucher wie Solarlampen

Fazit

Der wesentliche Unterschied ist ein Solarset für ein Gartenhaus ist, das es eine Batterie beinhaltet. Im Wohnmobil ist meistens bereits eine Bordbatterie und ein 12V Verbrauchernetz mit Schalter und Lampen etc. eingebaut. Ein Gartenhaus hat in der Regel keine Vorausschattung und benötigt kein oder ein anderes Montagesystem für das Solarpanel.

Achte daher beim Kauf darauf, das dein Solarset zu deiner Anwendung passt.

 

Hier findest du ein Beispiel für aktuelle Solaranlagen für Wohnmobile auf Amazon.
Hier findest du ein Beispiel für aktuelle Solaranlagen für Gartenhäuser auf Amazon.

 

 

 

 

 

Wasserspiele

Kann ich Solarteichpumpen als Wasserspiele im Garten nutzen?

Ja, das geht sehr gut. In diesem Artikel lernst du die Vor- und Nachteile von Solarteichpumpen und Solarbrunnen als Wasserspiele kennen. Eine Solarteichpumpe pumpt Wasser für einen kleinen Bachlauf hoch oder funktioniert als schwimmender oder stehender Solarteichbrunnen oder Wasserfontäne. Durch diese solarbetriebenen Wasserspiele, bekommst du Sauerstoff ein deinen Teich und belebst ihn. Damit verhinderst du, dass der Teich kippen kann und du erhälst eine bessere Wasserqualität.

Vorteile Wasserspiel solar

Der Einsatz einer solarbetriebenen Teichpumpe als Wasserspiel als Alternative zu einer kabelgebundenen Pumpe kann auf lange Sicht Stromkosten sparen. Es ist einfach ein Solar Wasserspiel zu installieren, da es keine Notwendigkeit für eine Steckdose und Verkabelung gibt. Die Solarpumpe kann sofort eingesetzt werden und es muss nur das Solarpanel an einen guten Platz gelegt werden, wo es den ganzen Tag lang Sonne bekommt. Im Vergleich mit einer konventionellen Teichpumpe sparst du dir die Verkabelungskosten vom Haus zur Pumpe und die Kabelverlegung in einem Erdkanal.

Die Pumpleistung ist abhängig von der verfügbaren Solarenergie. Achte daher auf ein großes Solarmodul mit ausreichend Leistung. Ein Vorteil der Solartechnologie ist, dass deine Wasserspiel dann am besten pumpt, wenn die Sonne im Sommer besonders stark scheint und dein Pumpbedarf am höchsten ist.

 Nachteile Wasserspiele

Solarwasserspiele sind im Pumpvermögen eher bescheiden und eignen sich daher am besten für kleinere Teiche. Sobald die Sonne das Solarmodul nicht mehr direkt bestrahlt, bricht die Pumpleistung zusammen. Wenn es dunkel wird, funktioniert die Solarpumpe nicht. Einige Modelle besitzen einen kleinen Akku, der die Pumpe 2-3 Stunden in die Dunkelheit hinein mit Energie versorgen kann.

Die Zuverlässigkeit der Solarpumpen ist gering, da wir nie wissen, wann und wie lange die Sonne scheint und es ausreicht um die Solarpumpe den ganzen Tag lang zu betreiben.

Wie finde ich die beste Solarpumpe für mich?

Wenn Sie sich für eine Solarpumpe einkaufen, gibt es eine Reihe von Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten:

Leistung

Achte auf die elektrische Leistung des Solarmoduls in Watt. Dies ist das teuerste Bauteil des Wasserspiels und sollte möglichst viel Watt besitzen. Solarpumpen fangen bei ca. 1 Watt an und gehen bis zu 50 Watt.

Energiespeicher

Solarbrunnen mit Energiespeicher sind aufwändiger und daher auch teurer. Achte darauf, dass du die Batterie vor Frost schützen musst! Der Energiespeicher ermöglicht einen Pumpenbetrieb bis in die Nacht hinein.

Fazit Wasserspiele

Wenn dir eine meterhohe Wasserfontäne wichtig ist, benutze eine konventionelle Teichpumpe mit Netzanschluss. Möchtest du deinen Teich mit einer kleinen Pumpe etwas beleben und siehst das ganze eher als Spielerei, dann sind Solar Wasserspiele genau das richtige für dich. Ist dein Teich weit entfernt vom Stromanschluss, dann spricht das zusätzlich für die Solarpumpe.

Finde hier eine Übersicht aktueller Solarwasserspiele ab 20 Euro.*

Finde hier eine Übersicht konventioneller Teichpumpen ab 20 Euro.*

 

 

 

 

 

 

 

Inselsystem auslegen

Caravaner und Reisemobilisten neigen dazu, gute praktische veranlagte Techniker zu sein, die mit dem Einbau eines Solarpanels auf den Wohnwagen und ein wenig Verdrahtung hier und da keine Probleme haben. Wo hingegen meist ein wenig Informationsbedarf besteht, ist eher der Bereich Auslegung & Spezifikation und das Wissen wo die Einzelteile günstig im Internet einzukaufen sind. Gerade hierzu findest du auf dieser Seite ein bisschen Hilfe und bist letztendlich in der Lage ein gutes Inselsystem aufzubauen.

Die Technologie für Solarinselsysteme hat sich auf einem hohen Tempo weiterentwickelt und ist auch jetzt sehr erschwinglich geworden. Vor allen die Preise für Solarmodule sind viel günstiger und es tummeln sich mehr Anbieter für Solarinselsysteme auf dem Markt.

Ermittlung des täglichen Energiebedarfs

Zunächst musst du wissen, was der Wohnwagen / Wohnmobil / Inselanlage an Energiebedarf hat. Also lass uns sehen, welche Geräte typischerweise in einem Wohnwagen / Gartenhaus verbaut sind und wieviel Leistung diese haben. Letztendlich musst du wissen wieviel Amperestunden (Ah) dein Solarmodul am Tag bringt, wieviel Ah deine Batterie speichert und wieviel Ah deine Verbraucher ziehen. Diese Angaben aus Verbrauch, Erzeugung und Speicherung stellst du gegenüber und voilá dein Solarinselsystem ist fertig bilanziert.

Um die durchschnittlichen täglichen Amperestunden deiner Verbraucher zu ermitteln, folge dem Schema der folgenden Tabelle.

<[table id=5 /] Rechenschema je Zeile: 3 Stk. x 10W = 30W       30W x 4h = 120Wh     120Wh : 12V = 10Ah

Wieviel Energie muss meine Solaranlage jeden Tag bereitstellen?

Jetzt da du deinen durchschnittlichen täglichen Energiebedarf kennst, ist ein einfach das passende Solarmodul zu finden.

Zuerst solltest du dich fragen, wie oft du deine Solar Inselanlage in der Woche nutzt. Benutzt du deine Solaranlage z.B. nur am Wochenende, so hat dein Solarmodul von Montag bis Freitag Zeit, deine Solarbatterie wieder aufzuladen. Wenn du dein System aber z.B. jeden Tag nutzt, muss dein Solarmodul auch jeden Tag deinen Tagesenergiebedarf liefern.

Nehmen wir an du besuchst deinen Strebergarten nur an 2 Tagen am Wochenende und hast den täglichen Energiebedarf aus der Tabelle oben. Berechne jetzt deine erforderliche Ladeleistung pro Tag:

In unserem Beispiel benötigst du also 2×33,6Ah/7=9,6Ah oder 115Wh an jedem Wochentag zum Laden deines Inselsystems.

Wie groß muss mein Solarmodul sein?

Das hängt jetzt von mehreren Faktoren wie deinem Standort, Jahreszeit oder der Ausrichtung deines Solarmoduls ab. Damit du alle diese Faktoren nicht berechnen musst, findest du hier bestehende Erfahrungswerte von Solarinselanlagen-Betreibern in Mitteleuropa in folgender Tabelle zusammengefasst.

Durchschnittlicher Tagesertrag in Wattstunden und Amperestunden für ein 12V Inselsystem in Mitteleuropa bei flacher Montage

[table id=8 /]

Du hast bei unserem Beispiel bei ca. 10Ah notwendigem Tagesertrag laut Tabelle also drei Optionen:

1. Du betreibst deine Solarinselanlage nur im Sommer –> 30 W Solarmodul
2. Du betreibst deine Solarinselanlage von Frühjahr bis Herbst –> 50 W Solarmodul
3. Du betreibst deine Solarinselanlage ganzjährig –> 160 W Solarmodul

Du siehst hier, dass es keinen Sinn macht eine Solarinselanlage in Deutschland im Winter zu betreiben, da der Aufwand nicht mehr in Relation zu den Kosten steht. In der Tabelle findest du durchschnittliche Richtwerte, das heißt im Alltag wirst du je nach Bedingungen mal etwas mehr oder weniger ernten.

Wie groß muss meine Batterie sein?

Die Größe deiner Batterie hängt von deinem täglichen Energiebedarf und deiner gewünschten Autarkiezeit ab. Die Autarkiezeit beschreibt die Anzahl der Tage, die du dich ohne Sonnenertrag, z.B. in Schlechtwetterperioden, unabhängig aus deinem Akku versorgen kannst. Da du deine Akkus nicht unter 70% ihrer Nennkapazität entladen darfst, sind auch nur 70% der gekauften Kapazität für dich nutzbar.

Bei unserem Beispiel:

2 Autonomietage x 33,6Ah/0,7 (nutzbare Kapazität) = 96Ah Batteriekapazität bei 12V

In unserem Beispiel sprechen wir von 2 Betriebstagen pro Woche und legen daher auch die Autonomietage auf 2 Stk. fest. Nun hast du die wesentlichen Komponenten deiner Solarinselanlage selbst berechnet und kannst dich nach attraktiven Angeboten umschauen.

 

Wartung Batterie

Pflege deine Batterie um eine lange Lebensdauer zu erreichen. Folgende Hinweise zur Wartung deiner Solarbatterien solltest du beachten:

  • Halte die Oberfläche und Kontakte der Batterie sauber, denn eine Schmutzschicht kann durchaus zu Kriechströmen führen. fette die Pole
  • Beim Ausbau der Batterie immer erst das Minus- und dann das Pluskabel lösen, nur so werden effektiv Kurzschlüsse vermieden. (Hintergrund: Fahrzeugmasse ist mit dem Minuspol verbunden. Kommt man mit dem Pluskabel z.B. an die Karosserie, gibt es einen Kurzschluss)
  • Prüfe den Säurestand bei offenen Batterien und fülle regelmäßig destilliertes Wasser nach.
  • Sollte deine Batterie schnell den Säurestand verlieren, prüfe die Ladespannungen deines Ladegerätes
  • Vermeide die Verwendung von sogenannten Aufbesserungsmitteln in deiner Batterie

Wenn du dein Wohnmobil mit Solaranlage über den Winter unterstellst, sorge für eine zweimalige Ausgleichsladung über ein Batterieladegerät. Die Batterie sollte nicht länger wie max. 3 Monate ohne Ladung stehen. Bevor du das Wohnmobil winterfest parkst, lade auf jeden Fall die Batterien vor Außerbetriebsetzung voll.

Wie erkenne ich ob eine Batterie leer oder voll ist?

Der Ladezustand einer Batterie kann mit einem Säureprüfer oder einer Spannungsmessung bestimmt werden.

Für die Spannungsmessung ist die Solarbatterie vorher lastfrei zu schalten. Nach einer Wartezeit von einigen Minuten nach Lastfreischaltung erholt sich die Batteriespannung etwas und es kann gemessen werden. Die Spannung alleine gibt allerdings nicht ausreichend Information über den Zustand einer Batterie.

Liegt die Batteriespannung unter 11,8V so ist die Batterie voraussichtlich nicht mehr zu gebrauchen. Wahrscheinlich läßt sich diese Batterie sehr schnell wieder auf 13,8V laden und verliert unter Last genauso schnell wieder die Spannung. Ein typischer Indikator für eine kaputte Solarbatterie ist es also wenn die Spannung unter Last schnell zusammenbricht.

Betriebshinweise für Solarbatterien

  • Schließe niemals neue und alte Batterien in einem System zusammen. Ein Batteriesystem sollte immer vollständig erneuert werden. Aufgrund der unterschiedlichen Innenwiederstände in unterschiedlich gealterten Batterien entstehen Querströme und ziehen die neuwertige Batterien auf das Niveau der alten Batterien herunter.
  • Beim Entfernen der Batterie in einem Wohnmobil oder Auto bitte immer zuerst den Minuspol der Batterie abmontieren. Damit vermeidest du einen möglichen Kurzschluss beim Abmontieren des Pluspols über den Schraubenschlüssel auf die Fahrzeugmasse, da der Minuspol mit der Fahrzeugmasse, also dem Gestell und Motor, verbunden ist.
  • Solarbatterien können bei kalten Temperaturen einfrieren. Leere Solarbatterien frieren schneller ein als volle Batterien. Es ist ratsam, die Solarbatterien im frostfreien Raum aufzustellen und nach außen zu belüften.
  • Halte die Batteriepole sauber und fette sie mit Vaseline. Reinige auch die Batterieoberfläche, da durch den Dreck kleine Kriechströme fließen welche die Selbstentladung erhöhen.

Tipps Inselsystem Photovoltaik

Die Größe eines Inselsystem Photovoltaik richtet sich nach deinem Bedarf an elektrischer Energie. Um dein PV Inselsystem wirtschaftlich zu betreiben ist es wichtig zu verstehen, dass die größten Einsparpotentiale auf deiner Verbraucherseite liegen. Es ist wirtschaftlicher deinen Verbrauch durch den Einsatz von energieeffizienten Endgeräten zu senken, anstatt deine Photovoltaikanlage und Batterie zu vergrößern.

Verzichte auf Geräte die nicht spannungsfrei geschaltet werden können und ständig im Standby-Modus kostbare Photovoltaikenergie verbrauchen. Achte beim Kauf von 12V Verbrauchern für deinen Wohnwagen oder deine Gartenhütte auf möglichst effiziente Geräte.

Ein Inselsystem ist kein Netzanschluss

Ein Photovoltaik Inselsystem ist nicht mit einem Netzanschluss zu vergleichen. Die nutzbare Energiemenge ist begrenzt und bei Überlastung schaltet der Solar-Laderegler die Verbraucher einfach ab.

  • Nutze deine Energieverbraucher bewusst und kenne den Ladezustand der Solarbatterie.
  • Vermeide das Tiefenentladen deiner Solarbatterien, da es die Lebensdauer verkürzt.
  • Begrenze deinen Energieverbrauch bei kritischen Ladezuständen entsprechend deiner Prioritäten
  • Plane bei voraussichtlich steigendem Verbrauch die Erweiterbarkeit deiner Inselanlage vorab mit ein